12/05/09 19:23

 

vor 1990
vor 2000
vor 2006
 
Publikationen
aus und über unser Haus

mit gekennzeichnete Publikationen können kostenfrei als pdf-Datei geladen werden

104. Präparodontalchirurgische Operationsplanung, 2. Teil, Oralchirurgie Journal 1/2012, 20-24, Pagel, D., P.A. Ehrl, Pinkert, K.
103. Präparodontalchirurgische Operationsplanung, 1. Teil, Jahrbuch Digitale Dentale Technologien 2012, 77-83, P.A. Ehrl
103. Digitale Implantatplanung im Überblick, Essay, Jahrbuch Digitale Dentale Technologien 2012,
P.A. Ehrl
102. 3D-Diagnostik und -Planung in der Zahnmedizin, Quintessenz Focus, Navigierte Implantation, 2011, 6-16, P.A. Ehrl
101. Der akt. Stand der DVT-Technik in der Zahnmedizin,in:Jahrbuch2011, Digit. dent. Technologien,54-58, Oemus Verlag, P.Ehrl
100.
Planungs- und Bohrhilfensysteme der Implantologie, Jahrbuch Implantologie 2011, 196-198, Oemus-Verlag,
P.A. Ehrl
99.
Formularmanager Implantologie, Spitta Verlag, 2011 (CD),
P.A. Ehrl
98.
Korrespondenz-Profi, Spitta Verlag, 2011 (CD
), P.A. Ehrl
97. 3-D-Diagnostik und Planung in der Zahnmedizin, Quintessenz Zahntech 2010;36(12):1572-1582,
P.A. Ehrl
96. Indikationen der Volumentomographie heute, Zahn Prax 13, 4, 258-263, 2010, P.A. Ehrl

95. Influenzapandemie, Risikomanagement, ZMK 25, 492, P.A. Ehrl
94. 3D-Diagnostik in der Zahnmedizin aktuell, ZWP 2009-04, P.A.Ehrl
93. Qualitätsmanagement in der Zahnarztpraxis, ZMK 2008-11, P.A.Ehrl

92. Risikofaktoren in der Implantologie - klinische Diagnostik und Therapie, ZMK 4/2008, Ehrl P.A.
91. Ein Quantensprung in der Röntgendiagnostik, ZWP 2007-03, P.A.Ehrl  
90. Planungsstrategien bei interdiszipl. Behandlungen in der Oralchirurgie, Oralchirurgie Journal 2008-07, P.A. Ehrl
89. Konzepte, Strategien und OP-Planung, Oralchirurgie Journal 2008, P.A. Ehrl
88, Sind wir Künstler ? ZWP editorial 2009-06,
87. Planungs- und Bohrhilfensysteme in der Implantologie, ZWP 2008-11 , P.A.Ehrl
86, Kompetenz zeigen, ZWP editorial 2009-04,
85,
Augmentationschirurgie und 3-D-Planung in der Implantologie, Ehrl P.A., ZWP 1+2/2008
84. Chirurgische Konzepte und Strategieplanung, ZWP, editorial, 2009-01,
83, Implantologie ist eine logistische Meisterleistung, Ehrl, P.A., Oralchirurgie Journal 1/2008, 6
82, OP-Assistenz in der Implantologie, Schiemann  
81, 3D-Diagnostik in der Zahnmedizin, ZWP 2007-11, Ehrl, P.A.
 

vor 2006

80. Zahnschienen zur Therapie des obstruktiven Schlafapnoe-Syndroms, Kaibel, Ch.B.
79. Standards für 3D-Reports, DZW, 27-2004, Ehrl, P.A.
78. Doswiadczenia w nawigacji implantologicznej po rocznym zastosowaniu
, Ehrl, P.A.
77. Präimplantäre Diagnostik, ZMK, 2004/4, 190-200, Ehrl, P.A.
76. Implantatnavigation live erleben, Ehrl, Hildebrand
75. Präoperative Diagnostik, update, in: Aktueller Stand der Implantologie, Spitta Verlag 2003, Ehrl, P.A.
74. Standards für digitale 3D-Reports, Implantologie Journal 4, 2003, Ehrl, P.A.
73. Implantatnavigationserfahrungen nach einem Jahr Anwendung, Implantologie Journal 2-2003, p47, Ehrl, P.A.
72. Systematisches Vorgehen bei der augmentierenden Therapie in der Implantologie, Oralchirurgie Journal, 1-2003, Ehrl, P.A.
71. Präoperative Diagnostik, in: Standardwerk der Implantologie, 2002, P.A.Ehrl
70. Präimplantologische Diagnostik und Therapieplanung, Implantologie Journal 2, 24 2002, Ehrl, P.A.
69. Fehlervermeidung in der Implantologie, Oralchirurgie Journal, 4-2002, 47, Ehrl, P.A.
68. Trouble Shooting in Implantology, Implantologie Journal, 6,6 2001, Ehrl, P.A.
67. Die Zukunft der Oralchirurgie, Journal für Oralchirurgie 2001, Ehrl, P.A.
66. Implantate & Co. Spektrumder Wissenschaft - Januar, 87-89, 2001, Ehrl, P.A.
65. Das ärztliche Wissen des Zahnarztes wird immer wichtiger Dental-Zeitung August, 1. Jg. 2000, Ehrl, P.A., Frenkel, G.
64. Qualitätsmanagement in der Implantologie in: Weissbuch der zahnärztlichen Implantologie, Jahrbuch-Verlag Bonn 2000, Ehrl, P.A.
63. Qualitätsmanagement in der Implantologie Zahnärzte-Jahrbuch, Jahrbuch-Verlag Bonn, 48-56 2000, Ehrl, P.A.

 

vor 2000

62. Prinzipien des operativen Vorgehens In: Implantologie in der zahnärztlichen Praxis, Band I: Grundlagen, Herausgeber: E. Brinkmann,
Anke-Verlag Oldenburg, 145-162 1999, Foitzik, Chr., Ehrl, P.A.
61. Grundlagen der implant. Diagnostik In: Implantologie i.d. zahnärztl. Praxis, Band I: Grundlagen, Herausg.: E. Brinkmann, Anke-Verlag, Oldenburg, 118-144 1999, Ehrl, P.A., Foitzik,Chr., Strietzel, F.P.,
60. Wie kann der Zahnarzt die hygienischen Anforderungen in der Implantologie erfüllen In: Dentale Implantate, 15-24, APW-Schriftenreihe, Hanser Verlag, 1996, Ehrl, P.A.
59. Grundlagen der Implantologie, Einleitung In: Implantologie in der zahnärztl.Praxis, Band I: Grundlagen, Herausg.: E.Brinkmann, Anke-Verlag Oldenburg, 7-13 1999, Brinkmann, E,Ehrl,P.A., Kümmerle, U.
58. Digitales Röntgen - Erfahrungen und Voraussetzungen Quintessenz Team-Journal 29, 367-370, 1999, Ehrl, P.A.
57. Implantologie: Am Anfang einer fulminanten Entwicklung Quintessenz Team-Journal 29, 63-64, 1999, Ehrl, P.A.
56. Mut zu Neuem Dental-Magazin 1998, Ehrl, P.A.52. Erweitert das Operationsmikroskop das therapeutische Spektrum in der Endodontie ? DZW 22/96, 11 1996, Ehrl, P.A.
55. Synopsis der Zahnheilkunde Brandenburgisches Zahnärzteblatt 10 1998, Ehrl, P.A.
54. Menschen die Berlin verändern, Sonderheft MoPo 1997
53. Aus der Hüfte in den Mund, Berliner Morgenpost, 1996
52. Erweitert das Operationsmikroskop das therapeutische Spektrum in der Endodontie ? DZW 22/96, 11 1996, Ehrl, P.A.
51.
Wie kann der Zahnarzt die hygienischen Anforderungen in der Implantologie erfüllen In: Dentale Implantate, 15-24, APW-Schriftenreihe, Hanser Verlag, 1996, Ehrl, P.A.

50. Musterbriefe und Musterverträge für die Zahnarztpraxis Spitta Verlag 1994, Windows-Programm und Loseblatt-Werk, seit 1994 laufend
aktualisiert, Ehrl, P.A. (Herausgeber) 2 mal jährliches update bis heute
49. Die Transdentale Fixation In: Aktueller Stand der zahnärztl. Implantologie. Spitta Verlag 1994, Ehrl, P.A.
48. Das Implantatregister ZMK, 10. Jg., März, 22-24, Spitta Verlag 1994, Ehrl, P.A.
47. Ehrl, P.A., Müller, K.: Das Implantatregister In: Aktueller Stand der zahnärztl. Implantologie. Spitta Verlag 1994
46. Keep Smiling, Bild Zeitung 1993
45. Compliance-Bögen für die Oralchirurgie Abreißloseblattbögen. Spitta Verlag 1993-1996, Ehrl, P.A.
44. Präimplantologische Diagnostik In: Aktueller Stand der zahnärztl. Implantologie, Spitta Verlag 1993, Ehrl, P.A.
43. Uzit¡ keramick‚ho Biolox - syst‚mu k retenci celkovych prot‚z Quintessenz, 1.rocnik, r¡jen, 350-358 1992, Ehrl, P.A.
42. Standards für Implantatsysteme Z f zahnä.Implant. IX,5-8, 1993, Ehrl, P.A., Engels, H., Müller, K.
       1.Nachdruck: Zahnärzte-Jahrbuch 1994, 69-74, Jahrbuch-Verlag, Bonn
       2.Nachdruck: BdiZ-Jahrb.1993/94,86-90, Jahrbuch-Verlag, Bonn 1993
41. L'uso della ceramica Biolox per la ritenzione di protesi totali Quintessence International 6-7, 435-444, 1992, Ehrl, P.A.
40.
Qualitätsstandards auf der Grundlage des Implantatregisters BdiZ Jahrbuch 1992/93, 23-24.Jahrbuch-Verlag Foester&Part. oHG Bonn
1992, Ehrl, P.A.
39. Chirurgische Zahnerhaltung heute. Fortbildung und Information für den Zahnarzt 4, 6: 12-14 1992, Ehrl, P.A.
38. Die Versorgung des zahnlosen Kiefers mit keramischen Implantaten Quintessenz Februar 1992, Ehrl, P.A.
37. Ackermann, K.,Blaha,I.,Bürkel,A.,Ehrl,P.A.,Fischer-Brandies, E.,Schlegel, D.,Schulte,W.,Strunz,V, Takacs, G. Frankfurter Konsensus
Implantologie GOI Jahrbuch 11-15 1991
36. Ehrl, P.A., Brinkmann, E. - Grundlagen der implantologischen Operationstechnik- Prinzipien des operativen Vorgehens- Verkürzte
Zahnreihe in: Brinkmann,E.:Keramische Implantate in der Zahnheilkunde,Ibbenbührener Verlagsdruckerei 1991
35. Ehrl, P.A., Grundlagen implantologischer Diagnostik in: Brinkmann, E.: Keramische Implantate in der Zahnheilkunde,Ibbenbührener
Verlagsdruckerei 1991
34. Brinkmann, E.,Briant,R., Ehrl,P.,Hartmann, H.-J.,Kümmerle,U.,Streckbein, R., Die Standortbestimmung der zahnärztlichen Implantologie,
ZMK 7: 1-8 (1991).
       Nachdruck: BdiZ-Jahrbuch 1991/92, 64-79, Jahrbuch-Verlag, Bonn 1991
33. Die Wurzelspitzenresektion mit orthograder Wurzelfüllung in: Chirurg.Zahnerhaltg, Schriftenreihe APW, herausg.v.d.Akad.Praxis u.
Wissenschaft in der DGZMK, Hanser Verlag 1990, Ehrl, P.A.

vor 1990

32. Transdental Fixation Using Moncrystalline Aluminum Oxide Ceramic Pins Extra Print: Progress in Dental Implantology 1988, Ehrl, P.A., Dörre, E.
31. Keramische, apikale Verschlußstifte für die Wurzelspitzenresektion Zahnärztl. Welt/Ref. 97(12): 1028-1031 1988, Ehrl, P.A.
30. Les implants en ceramo-alumine aujourd'hui Le chirurgien-dentiste de France 321: 29-36 1986, Ehrl, P.A.,
29. Transdentale Fixation mit monokristallinen Aluminiumoxidkeramikstiften Fortschr. Zahnärztl. Implantol. 1: 192-194 1985, Ehrl, P.A.,
Dörre, E.
28. Aluminiumoxidkeramische Implantate heute - Eine Übersicht. Zahnärztl. Welt/Ref. 93: 890-897 1984, Ehrl, P.A.
27. Vergleichende Untersuchung von Einzelzahn- und Blattimplantaten aus Al2O3-Keramik Österr. Z. Stomatol. 80: 97-102 1983, Ehrl, P.A.,
26. Klinische Studie über Pfeilstiftimplantate nach Mutschelknauss Zahnärztl. Welt/Ref. 92: 59-64 1983, Ehrl, P.A.,
25. Systematisches Vorgehen bei enossalen Keramikimplantaten Zahnärztl. Welt/Ref. 91: 20-31 1982, Ehrl, P.A.,
24. Al2O3-ceramic as material for dental implants, Int. J. Oral Surg10: Suppl. 1: 93-98 1981,Ehrl, P.A., Reuther J., Frenkel, G.
23. A clinical study of Al2O3-ceramic-implants for the reconstruction of the terminal edentulous mandible Biomaterials 1980, John Wiley & 
Sons Ltd. 1982, Ehrl, P.A., Frenkel, G.,
22. Implants made of Al2O3-ceramic for the reconstruction of the terminal edentulous mandible Proceedings of the First World Biomaterials Congress 1982, Ehrl, P.A., Frenkel, G.
21. Klinische Ergebnisse mit einem enossalen Extensions-implantat aus Al2O3-Keramik nach drei Jahren Quintessenz 11: 2007-14, 1981, Ehrl, P.A., Frenkel, G.
      chinesisch

20.
Klinische Studie zur Beurteilung von enossalen Al2O3-Keramik-Implantaten mit parodontologischen Kriterien Dtsch. zahnärztl. Z. 36:
500-504 1981, Ehrl, P.A.,
19. Ärztl. Rat vor Reisen in die Tropen, 1981
18. Entwicklung eines Extensionsimplantates aus polykristalliner Aluminiumoxidkeramik zum enossal abgestützten Zahnersatz in den lateralen Kieferabschnitten, Med.Diss. Frankfurt a.M. 1981,Ehrl, P.A.,
17. Experimental and clinical experiences with a blade-vent abutment of Al2O3-ceramic in the shorthened dental row situation in:Dental
Implants, Materials and Systems, Hanser Verlag, München: 63-67 1980Ehrl, P.A., Frenkel, G.
16. Oroantral Communication(OAC)-Epicritical Studies of 175 patients with special concern to the secondary operative closure.Int.J.Oral
Surg.9: 351-358, 1980, Ehrl, P.A.,
15. Klinische Untersuchung eines aromatischen Retinoids (Ro 10-9359) zur Behandlung oraler Hyperkeratosen Dtsch. zahnärztl. Z. 35:554-558 1980,Ehrl, P.A.

14. Kryotherapie mit Stickoxydul - Experimentelle Untersuchung und erste klinische Erfahrungen Dtsch. zahnärztl. Z. 35: 385-393 1980, Ehrl, P.A.
13. Medizinsoziologische Grundlagen zu den Arbeitsbedingungen des Zahnarztberufes Zahnärztl. Mitteilungen 70: 68-76 1980, Ehrl, P.A.,
12. Translation Japanese Quintessence International, 9, 7-13 (1) 1981, Ehrl, P.A., Frenkel, G.

11. Vorläuf.Bericht zur Entwicklung eines Extensionsimplantates für den Unterkieferseitenzahnbereich aus multikristalliner Aluminiumoxidkeramik (II) Quintessenz 31:11-21 (1) 1980, Ehrl, P.A., Frenkel, G.
10. Vorläuf. Bericht zur Entwicklung eines Extensionsimplantates für den Unterkieferseitenzahnbereich aus multikristalliner Aluminiumoxidkeramik(I) Quintessenz 30: 15-21 (12) 1979, Ehrl, P.A., Frenkel, G.
9. Nachuntersuchung behandelter Mund-Antrum-Verbindungen Zahnärztl. Welt/Ref. 88: 548-551 1979, Ehrl, P.A.
8.   Die Bedeutung der Röntgendiagnostik beim Vorliegen einer Mund-Antrum-Verbindung Zahnärztl. Welt/Ref. 88: 499-503 1979, Ehrl, P.A,
7.   Epidemiologie und Diagnostik der Mund-Antrum-Verbindung - Eine quantitative Untersuchung Zahnärztl. Welt/Ref. 88: 458-462 1979, Ehrl,P.A
6.   Diamantenlady kann wieder kauen, 1996, Bild-Zeitung
5.   Die Mund-Antrum-Verbindung - Statistische Untersuchung zu Epidemiologie, Ätiologie, Diagnostik und Therapie der Mund-Antrum-Verbindung,
sowie katamnestische Beurteilung behandelter Patienten mit dieser Diagnose Med.Dent.Diss. Frankfurt am Main 1978,Ehrl, P .A
4.   Zahnheilkunde in Birma Zahnärztl. Mitteilungen 66: 227-229 1976, Ehrl, P.A, Rasch, M.
3
. Ergebnisse aus Nachuntersuchungen systematischer Parodontalbehandlungen anhand von Randlochkartensichtvergleichen.
Brandt, Geske, Spranger, Weber, ZWR 85, 1976, 128-130
2.   Hygienische Maßnahmen zur Vermeidung exogener Infektionen in zahnmedizinischen Arbeitsbereichen. Der Hess. Zahnarzt 15: 42-44, 1976   Ehrl, P.A.
1.   Ausbildungsziel: Zahnarzt Zahnärztliche Mitteilungen 65: 369-371, 1975, Ehrl, P.A., Fedder, H.


 

 
   
           
   

Hier geht´s zu den

"Erfolgreichen Mustertexten"

 
       
 
Sitz der Gesellschaft Berlin
USt.ID-No. DE183026115
 
© 2009 denthouse
Eingetragene Marke
denthouse
© 08-01
       Kontakt          Firmenphilosophie         Visitenkarte        Formulare         Presse          Sitemap        AGB        Impressum        Berufsrechtliche Regeln        Online Media