PRAXISLEITLINIEN

In unserer Praxis betreuen Sie Individuen, die Ihnen Ihre individuelle Betreuung zukommen lassen wollen. Unsere Patienten bekommen kein Behandlungskonzept übergestülpt, sondern wir bemühen uns die sehr unterschiedlichen Bedürfnisse zu erkennen und diesen gerecht zu. Das ärztliche Gespräch, die Beratung über Alternativen und das Eingehen auf besondere Bedürfnisse sind uns sehr wichtig.



Die Qualität unserer Arbeit entspricht höchsten Qualitätsanforderungen. Diese sind unbedingte Grundlage unserer Tätigkeit, für die Dauerhaftigkeit unserer Leistungen und zum Wohle unserer Patienten.



Die Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde ist einer sehr raschen Weiterentwicklung und Spezialisierung unterworfen. Ein einzelner ist nicht mehr in der Lage alle Teilgebiete mit der nötigen Routine zu beherrschen. Sofern solche speziellen Teilgebiete für unsere Patienten in Betracht kommen, werden sie dem Behandler mit dem nötigen Know-how zugeführt. Die allgemeine Betreuung bleibt jedoch bei dem Arzt des Vertrauens.



Wir sind ein Dienstleistungsbetrieb, der auch die Dinge neben der eigentlichen Behandlung
ernst nimmt.
Dies heißt vor allem, unseren Patienten unnötige Wege, Zeiten und Formalien zu ersparen. Dies umfaßt auch Dinge, die nicht im ärztlichen Bereich liegen.



Teil unserer Dienstleitung ist es, unseren Patienten klare Kostenvereinbarungen zu unterbreiten und diese so exakt wie möglich einzuhalten.



Wir sind bemüht den Einsatz von Technik und Materialien ökologischen Grundlagen zu unterwerfen und unsere Patienten nicht mit Materialien zu belasten, die zweifelhaft sind.



Die Qualität unserer Arbeit hängt sehr von unserem Wissen ab. Deshalb sind wir einerständigen eigenen Weiterbildung verpflichtet.



Wir sind dem Weiterkommen junger Menschen verpflichtet und bemühen uns in unsererPraxis jungen Menschen - nichtärztlichen und ärztlichen - im Rahmen der täglichen Arbeit Aus- und Weiterbildung zukommen zu lassen.




© 2002 Zahnärzte am Spreebogen